francais
Filter löschen

Edi.19 - Shortlist: Commercials - Spots bis 15 Minuten

WOZ App
Wer die Wochenzeitung auf dem Tablet oder Handy lesen will, kann seit neustem die App der WOZ herunterladen. Das heisst konkret: Jetzt sorgt die Wochenzeitung mit ihren pointierten Meinungen auch online für Unbehagen unter den Unternehmen, die die WOZ immer wieder kritisch betrachtet. Genau das setzt der neue Film für die WOZ-App auf verblüffend einfache Art um. Indem das Wackeln der Apps zum Zittern der Unternehmen umgedeutet wird.
Play Video
   
ProduktionsfirmaProduktionsfirma Tillo Spreng
AgenturLeo Burnett, Katja Metz
AuftraggeberDie Wochenzeitung, Claudia Gillardon
Realisation
Ob Schaden oder nicht: Hoverboard
In der Überschussfondskampagne der Mobiliar erzählen zwei kurze Spots die Geschichte von Beinaheschäden. Denn die Kunden profitieren dank Genossenschaft sowieso: Sie werden regelmässig am Erfolg der Versicherung beteiligt – egal ob Schaden oder nicht. Und so bleibt in beiden Filmen offen, ob Oma auf dem Hoverboard die teure China-Vase umstösst und ob der seilhüpfende Junge das aufgetürmte Porzellangeschirr nicht nur zum Zittern, sondern zum Bersten bringt.
Play Video
   
Produktionsfirmastories AG
AgenturJung von Matt/Limmat, Wolfgang Bark, Fiona Gottwald
AuftraggeberDie Mobiliar, Frédéric Zürcher, Nicole Bieri, Hanna Poffet
Realisation
Serie Ob Schaden oder nicht: Skipping
Play Video
   
Crèmeschnitte
Der fiktive und leicht egozentrische Lotto-Millionär Heini Sutter hat die Werbung für Swiss Lotto seit 2013 zu neuen Höhen geführt. Er steht auch nach dem Agenturwechsel im Zentrum der neuesten Spots, die Wissenslücken schliessen und sporadische Spieler dazu bewegen sollen, öfter zum Lottoschein zu greifen. Die Spots bewerben auf gewohnt humorvolle Weise einerseits die Möglichkeit, einmal – nein, zweimal – pro Woche Lotto-Millionär zu werden, andererseits den Mindesteinsatz von nur 5 Stutz.
Play Video
   
Produktionsfirmastories AG
AgenturKOMET Werbeagentur AG LSA, Christine Gerber
AuftraggeberSwisslos, Markus Fischer
Realisation