francais






   

Edi.16 - Gewinner: Commercials - Fernseh- und Kinospots

Zweite Chance 1Bronze
Die Jury vergibt dem Film einen Preis. Weil die sehr charmante Idee auf Anhieb überzeugt hat. Die reduzierte Optik macht den Film visuell eigenständig und passt formal perfekt zur gezeigtem Kunstrichtung. Dafür gibt es von der Jury Bronze.
Play Video
   
Produktionsfirmastories AG
AgenturRuf Lanz
AuftraggeberMuseum Haus Konstruktiv, Andreas Durisch, Sabine Schaschl
Realisation
GeisterhausSilber. Spezial Edi. für Kamera
In einer lange geführten und erfolgreichen Kampagne etwas Neues und Überraschendes zu entwickeln, ist keine leichte Aufgabe. Diese Aufgabe wurde hier brillant erfüllt. Im Stile eines echten Blockbusters schafft dieser Film die perfekte Mischung aus Horror und dem für die Marke typischen Humor. Dieser Film ist in den Augen der Jury alles andere als ein Schadenfall, sondern einer der besten Filme des Jahres. Das heisst Silber.

Spezial Edi. für Kamera Eine bekannte Idee, unkonventionell umgesetzt. Dieser Film lebt von der einer spannenden Inszenierung von Bewegung und Licht. Unaufgeregte Kameraarbeit auf höchstem Niveau. Dies wird von der Jury mit einem Spezial-Edi für Kamera honoriert.
Play Video
   
Produktionsfirmastories AG, Yves Bollag
AgenturWirz, Livio Dainese, Fernando Perez, Thomas Kurzmeyer
AuftraggeberSchweizerische Mobiliar, Christoph Ott
Realisation
Von uns, von hier. GlacéSilber
Das Produkt ist seit Generationen eine Ikone in der Schweiz. Der überaus witzige Spot zeigt dies auf überraschende Art und Weise. Das Spiel der Schauspielerinnen ist schlichtweg genial und hat die Jury von Anfang an überzeugt. Dafür wird Silber vergeben.
Play Video
   
Produktionsfirmastories AG, Yves Bollag
AgenturJung von Matt/Limmat, Samuel Christ, Peter Brönnimann,
Sabrina Arthur
AuftraggeberMigros-Genossenschafts-Bund, Roman Reichelt, Philipp Kuonen
Realisation
Buzz AldrinGold
Der diesjährige Gold-Gewinner hat die Jury in jeder Hinsicht überzeugt. Das herausragende Konzept, Kamera, Regie, Schnitt, Musik und auch das gesprochene Wort schaffen es, das Produkt dem Konsumenten näher zu bringen und zu verkaufen. Und das Produkt, um das es hier geht, ist unsere Schweiz. Noch nie wurde unser Land so überraschend, clever und gross präsentiert.
Play Video
   
ProduktionsfirmaPool Films GmbH
AgenturHavas Worldwide Zürich, Frank Bodin, Michael Kathe, Folker Wrage
AuftraggeberSchweiz Tourismus, Nicole Diermeier
Realisation