francais
Filter löschen

Edi.14 - Shortlist: Online & Multimedia - Transmedia & Entertainment

World of SWISS
In acht Kurzfilmen zeigen wir die ganze Welt der SWISS. Ein dokumentarischer Blick hinter die Kulissen. Ein Tag mit der Cabin Crew, in der Schokoladenfabrik oder im Morgengrauen auf dem Bauernhof – wir zeigen, wie viel Arbeit Mitarbeiter und Zulieferer leisten, ihre Liebe zu jedem Detail und wie viel Schweiz in der SWISS steckt. Die aufwendigen, hochwertigen Filme entsprechen den Markenwerten der SWISS und sind eingebettet in die online Plattform World of Swiss.
Play Video
   
AuftraggeberSWISS International Air Lines Ltd., Marcel Benz
ProduktionsfirmaLAUSCHSICHT AG
ProduzentKevin Blanc, Muriel Droz
WerbeagenturHinderling Volkart AG, Michael Hinderling
RegieKevin Blanc
Creative Direction: Michael Hinderling
Idee / KonzeptMichael Hinderling, Kevin Blanc
KameraKevin Blanc, Alain Renold
Production DesignInteraction Design: Milo Peter, Julia Ritter
SchnittAlain Renold
CompositingTechnische Umsetzung: Hinderling Volkart AG, Severin Klaus, Michael Bischof, Dario Merz
Visuelle EffekteKevin Blanc
Vertonung & SounddesignMichael Ricar
Another Sun - Al Pride
Auf einem Roadtrip im portugiesischen Süden geniessen zwei beste Freundinnen ihre lang ersehnten Ferien. Dabei entwickeln sich bei der einen Protagonistin plötzlich Gefühle für ihre Freundin. Der Clip möchte den Umgang und die Sensibilität zum Thema Homosexualität darstellen, vor allem bei jungen Zuschauern emotional spürbar machen und näher bringen. "Another Sun" symbolisiert dabei die für die Gesellschaft teilweise immer noch fremde Art der gleichgeschlechtlichen Liebe.
Play Video
   
AuftraggeberAl Pride, Nico Schulthess
ProduktionsfirmaFabian Weber Film AG
ProduzentFabian Weber, Nico Schulthess
RegieFabian Weber
Idee / KonzeptFabian Weber
KameraFabian Weber
SchnittFabian Weber
Visuelle EffekteMign, Christian Felber
Vertonung & SounddesignGerman Wahnsinn, Roger Müller
Musik: Al Pride
Tiny Robots
Für den Song «Tiny Robots» in dem es darum geht, wie wir uns im Laufe der Zeit verändern und dabei nicht die selbe Person sind wie vor einem oder fünf Jahren, hat Mitch Bekk für Manolo Panic ein interaktives Musikvideo kreiert, in dem der User sich aus x-verschiedenen Versionen des Frontsängers seinen eigenen Sänger kreieren kann. Wer schon immer einen Amish-Exhibitionisten oder einen Vokuhila-Zombie in einer Gummizelle singen sehen wollte, für den ist tinyrobots.ch genau die richtige Adresse.
Play Video
   
AuftraggeberManolo Panic, Ramon Margharitis
ProduktionsfirmaCheese & Chocolate Film SA
ProduzentDaniel Kunz
WerbeagenturMitSpeck GmbH, Mitch Bekk
RegieMitch Bekk
Idee / KonzeptMitch Bekk
KameraDaniel Kunz
Production DesignMitch Bekk, Sabrina Vinard
SchnittMitch Bekk
Visuelle EffekteFlorian Baumann, Mitch Bekk
Vertonung & SounddesignMusik: Manolo Panic

 

Die Inhalte wie Filmbeschrieb und Credits (beteiligte Personen und Firmen) werden von den Einsendern gemacht; diese sind für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben verantwortlich. Sie haben bei der Einreichung garantiert, über die hierfür benötigten Rechte uneingeschränkt zu verfügen. SWISSFILM ASSOCIATION lehnt jede Haftung ab für inhaltliche Richtigkeit, für Vollständigkeit und insbesondere für Rechtsverstösse Dritter.