francais
Edi.08 - Grosse Show mit grossen Gewinnern
Ein Lichtschweif, der durch ein Tal auf die Piazza Grande in Locarno gelangt. Die Geschichte des letzten Streckenwärters am Gotthard. Die vegetarische Vertonung eines Filmes von Quentin Tarantino. Das alles sind Stoffe, die zu Gold wurden -- und zwar beim Edi.08, dem Schweizer Preis für Werbe-, Industrie- und Unternehmensfilme. Am 6. November 2008 fand im Schiffbau in Zürich die Preisverleihung des Edi.08 statt. Hier ein paar Erinnerungen an diesen festlichen Anlass.


   
zurück